Readspeaker Menü

Kontakt - Teilnahme

Wir laden Sie herzlich ein, an dieser Studie teilzunehmen, wenn die folgenden Kriterien auf Sie zutreffen:

  • Sie sind zwischen 18 und 35 Jahren alt
  • Sie sind aktuell an einer staatlichen deutschsprachigen Hochschule im Inland eingeschrieben. Ihre Hochschule (Universität oder Fachhochschule) ist eine Präsenzhochschule, d.h. keine Fernhochschule. Falls Sie unsicher sind, ob Ihre Hochschule diese Kriterien erfüllt, schauen Sie gerne in unserer Liste nach. Im Registrierungsfragebogen sind alle Hochschulen aufgelistet, die die Kriterien unserer Studie erfüllen.
  • Ihr gegenwärtiges Studium wird mit einem der folgenden Abschlüsse beendet: Bachlor of Arts (B. A.), Bachelor of Science (B. Sc.), Bachelor of Engineering (B. Eng.) Master of Arts (M. A.), Master of Science (M. Sc.), Master of Engineering (M. Eng.) Diplom oder Magister. Studierende eines Studienganges der (üblicherweise) mit einem Staatsexamen (B. Ed./M. Ed./B.Law/M. Law) abschließt, d.h. in der Regel Medizin, Rechtswissenschaften und Lehramtsstudiengänge, können an dieser Studie leider nicht teilnehmen, da die Studien(abschluss)verläufe sich zu sehr von denen anderer Fachrichtungen unterscheiden. 
  • Sie werden die letzte Prüfungsleistung für Ihr gegenwärtiges Studium (d.h. letzte Abschlussprüfung, letzte Abschlussklausur oder Abgabetermin der Abschlussarbeit) voraussichtlich im Zeitraum zwischen dem 01.08.2013 - 31.12.2013 ablegen. Wenn eins oder mehrere dieser Kriterien nicht auf Sie zutreffen, können Sie leider nicht an dieser Studie teilnehmen. Falls Sie sich unsicher sind, kontaktieren Sie uns gerne per Mail unter kompass-studie@uni-jena.de.

Es spielt für die Teilnahme an dieser Studie keine Rolle, was sie nach dem Abschluss des gegenwärtigen Studienganges planen, d.h. ob Sie weiterstudieren, in den Arbeitsmarkt eintreten, sich selbständig machen, ein Praktikum planen oder noch nicht wissen, wie, wo und wann es womit weitergehen soll. Wir interessieren uns sehr für die unterschiedlichen Pläne und Ziele, die Universitätsabsolventen verfolgen und sind gespannt auf Ihren Beitrag!